Ausbildung zur Industriekauffrau / zum Industriekaufmann 2019

Vitakraft ist ein international führendes Unternehmen der Heimtierindustrie. Auf Grundlage einer über 175-jährigen Tradition entwickeln wir qualitativ hochwertige, bedarfsgerechte Produkte für eine verantwortungsvolle und artgerechte Heimtierhaltung. Mehr als 1.600 Mitarbeiter aus über 20 Nationen sorgen erfolgreich dafür, dass täglich 1,2 Mio. hochwertige Artikel hergestellt und vertrieben werden. Mit mehr als 5.000 Handelspartnern in über 50.000 Geschäftsstellen wachsen wir kontinuierlich auf allen Märkten der Welt.


Deine Aufgaben

  • Kennenlernen des Aufbaus und der betriebswirtschaftlichen Abläufe eines international tätigen Industrie- und Handelsunternehmens
  • Einführung in verschiedene Abteilungen und alle ausbildungsrelevanten Geschäftsbereiche (wie Marketing, Vertrieb, Finanz- und Rechnungswesen, Materialwirtschaft, etc.)
  • Kennenlernen der Produktionsabläufe zur Herstellung unserer mehr als 2.000 Heimtierprodukte
  • Mitarbeit im Tagesgeschäft inkl. Übernahme kleinerer Projekte innerhalb der o. g. Abteilungen
  • Planung und Realisierung eines eigenen Projektes im Rahmen der Abschlussprüfung

Das solltest du mitbringen

  • einen guten Abschluss der höheren Handelsschule oder Abitur (mit guten Noten in Deutsch, Mathe und Englisch)
  • Interesse und Verständnis an betriebswirtschaftlichen Zusammenhängen
  • Freude an der Übernahme von Verantwortung
  • ein hohes Maß an Leistungsbereitschaft und Eigeninitiative
  • Einsatzbereitschaft und Organisationstalent
  • Zuverlässigkeit und eine selbstständige Arbeitsweise
  • Kundenorientierung und ein gutes Auftreten
  • Spaß an der Arbeit im Team
  • eine offene, kommunikative und begeisterungsfähige Persönlichkeit

Dauer und Prüfung

  • die Ausbildung zum/zur Industriekaufmann/-frau dauert abhängig vom Schulabschluss regulär 2,5 oder 3 Jahre
  • der Berufsschulunterricht findet berufsbegleitend statt und alle Prüfungen werden vor der Handelskammer Bremen abgelegt
  • übrigens: Nach der Ausbildung hat der größte Teil unserer Auszubildenden einen passenden Arbeitsplatz bei Vitakraft gefunden

Deine Ansprechpartnerin ist Frau Christine Duhnenkamp-Lewetz.